28,5 km Pisten zu Nebensaisonpreisen

Ab dem 1. März wird das Skifahren im SkiResort ČERNÁ HORA - PEC auf 28,5 km Pisten mit 30 bis 100 cm Schnee und in 4 der 6 Skigebiete möglich sein. Gleichzeitig wird die Preisliste für die Nebensaison in Kraft treten. Ein Tagesskipass für Kinder ist ab 490 CZK und für einen Erwachsenen ab 800 CZK erhältlich, und zwar bequem vor der Ankunft im Eshop.

Die besten Skibedingungen herrschen nach wie vor in Pec pod Sněžkou, wo fast alle Pisten präpariert sind und 12 der 14 Transportanlagen in Betrieb sind. Dank der SkiTour-Kreuzung, die Montenegro und Pec pod Sněžkou mit Skiern und Schneemobilen verbindet und weiterhin geöffnet ist, können Sie an einem Tag in zwei Gebieten Ski fahren. 

In Černá hora Skigebiet: Der Betrieb der Sechsersesselbahn Hofmanky Express und der angrenzenden Skipiste wird ab Freitag unterbrochen. Die anderen Pisten im Gebiet bleiben geöffnet, und der Skibetrieb wird auf mehr als 11 km Pisten möglich sein

In Velká Úpa bleibt ab Freitag nur die Kinderskipiste Sagasserova boudy auf dem Gipfel des Portášky, die mit dem Sessellift Portášky zu erreichen ist, geöffnet. Sie wird im Stundentakt befahren. (wie folgt: 8:30, 9:00, 10:00, 11:00, 12:00, 13:00, 14:00, 15:00 und 16:00).
 

Werfen Sie einen Blick auf die aktuell geöffneten Pisten in den einzelnen Skigebieten oder gehen Sie direkt zu den Webcams, wo wir immer die aktuellsten Informationen zum Betrieb bereitstellen.

Ski pass kaufen  

Nachtskilauf, Skischule und Skibuss

Die Skischule SkiResort Live unterrichtet im LIVE Park auf dem Javor in Pec sowie im LIVE Park auf dem Černá hora und im LIVE Park Formánky in Janské Lázně. Die Skiverleihe sind auch in den Skigebieten uneingeschränkt geöffnet.

Am Freitag und Samstag kann man auf der Javor in Pec Nachtskilauf betreiben. Am Freitagabend spielt der legendäre Grepy in der Bullbar.

SkiResort ČERNÁ HORA - PEC ist auch ein Ort, an dem sich Ausflügler amüsieren können. Sie können auch auf der Bobbahn im Relaxpark fahren.

Kaufen Sie ein Ticket für die Bobbahn oder die Seilbahn 

Wer seine Abfahrtsski kostenlos testen möchte, sollte sich nach Černá hora zum Salomon Showroom begeben, der an diesem Wochenende geöffnet ist. Das kostenlose Testen am Wochenende gilt auch im SkiResort Live Verleih in der Talstation der Seilbahn in Janské Lázně.

Für Skifahrer bleiben die Skibuslinien 1 und 2 in Betrieb, d.h. die rote Linie, die Janské Lázně und Pec pod Sněžkou verbindet und die orange Linie, die Velká Úpa und Pec pod Sněžkou verbindet.Auch die CITY-Linien in Janské Lázně und Pec bleiben in Betrieb. Die Haupte-Linien nach Černý Důl und Svoboda nad Úpa (blau und gelb) sind auser Betrieb.